6DV Liesingbach 17/18

Die 6DV war im naturwissenschaftlichen Labor zu einem Lehrausgang am Liesingbach.
Dabei wurden im renaturalisierten Bachlauf lebende Wassertiere genauer unter die Lupe genommen und bestimmt. Daneben wurde ein Bachprofil erstellt, und mit selbst gebastelten Booten ein Bootsrennen veranstaltet, um die Fließgeschwindigkeit des Bachs zu bestimmen. Im Rahmen des Projekts ‚Tea time 4 schools‘ wurden außerdem Teebeutel an geeigneten Stellen in der Wiese vergraben – eine Sache, die im kommenden Herbst wiederaufgenommen, und deren Ausgang mit Spannung erwartet wird.