Zweige und Schwerpunkte

Im Realgymnasium in der Langform wird in der Unterstufe besonderer Wert auf die Tagesbetreuung gelegt. Die Lernwerkstatt in der 3. und 4. Klasse fördert mit fächerübergreifendem und projektorientiertem Unterricht das vernetzte Denken in den Bereichen Naturwissenschaft bzw. Gesellschaftskunde.

Das Oberstufenrealgymnasium spiegelt mit seinen Zweigen die vielfältigen Interessen und Begabungen unserer SchülerInnen wieder. Der realistische Zweig vertieft im entdeckenden und forschenden Laborunterricht das in Biologie, Chemie und Physik erworbene Wissen. Im musikalischen Zweig entfalten musikbegeisterte SchülerInnen an einem Instrument bzw. mit ihrer Stimme ihr Talent. Für Jugendliche, die von der bildenden Kunst fasziniert sind, bietet der Zweig mit Bildnerischem Gestalten und Werkerziehung Gelegenheiten selbst schöpferisch tätig zu werden. Und in unserem Oberstufenzweig mit Theaterschwerpunkt – der in Wien einzigartig ist und ein Novum darstellt – entwickeln SchülerInnen ihre schauspielerischen Begabungen und präsentieren diese im Rahmen von Theater- und Musicalproduktionen.

Gemeinsam ist den Zweigen unserer Schule, dass hier Jugendlichen, die aus unterschiedlichen Schulformen kommen, die Chance geboten wird, ihren Interessen und Begabungen nachzugehen und ihre Stärken zu nutzen um die Reifeprüfung zu erlangen.
Stolz präsentieren wir Ihnen, wie bei uns junge Menschen mit vielfältigen gesellschaftlichen Hintergründen individuell gefördert, gefordert und zu besonderen, außergewöhnlichen Leistungen angeregt und angeleitet werden: im neuen Schulzentrum Lessinggasse!