„Bloody Wednesday“ 18/19

Blutspendeaktion 2.0

Passend zu Halloween wurde am Mittwoch, den 24. Oktober bereits die zweite Blutspendeaktion an der Lessinggasse durchgeführt. Zehn spendenwillige SchülerInnen und fünf LehrerInnen – unterstützt von Schülerinnen des Wahlpflichtfachs Ethik – sind in die Blutspendezentrale des Österreichischen Roten Kreuzes gefahren, um sich für ihre Mitmenschen einzusetzen!
Die MitarbeiterInnen des Roten Kreuzes haben sich rührend um uns gekümmert und zeigten sich begeistert von der Einsatzfreudigkeit der jungen ErstspenderInnen – ihr Wille Gutes zu bewirken überwog eindeutig die Angst vor Nadeln! Wir sind sehr stolz auf unsere Blutsschwestern und Blutsbrüder!